Hotel-Hochzeit in Dresden

Farben: Champagner, Nude & Rot, Akzente von Gold & Silber

Urban, elegant heiraten, das geht im Herzen der Dresdner Altstadt, direkt an der Frauenkirche, im Suitess Hotel. Was sich hinter dem edlen Ambiente kaum vermuten lässt, dass sich dem modernen bis klassischen Brautpaar samt Gesellschaft die Möglichkeit einer freien Trauung bietet. Die Dachterrasse mit Blick auf die Fauenkirche ist wie dafür geschaffen und einzigartig für Dresden. Das 5 Sterne Haus bietet für das perfekte Hochzeitsfest nicht nur eine historische Kulisse, sondern auch außergewöhnliche Räumlichkeiten und eine Traditions- bis hin zur Sterne-Küche. Ein besonderer Clou für eine gediegene Feier ist die hauseigene Gin-Bar.
Edel & eleganter Look in klassisch-gediegenem Ambiente
Diese Hochzeitsinspiration aus der Feder von Yes, Darling! – Weddininspiration ist insbesondere für junge Brautpaare, die sich für das einmalige Lebensereignis Hochzeit einen traditionellen und zugleich individuellen Rahmen wünschen. Fotografiert von ZoKa-Fotosessions l Hochzeitsfotografen und geplant von Aniko Hochzeiten.
Im Kontrast zum Hotel sollte das Styling des Brautpaares von Marijana Kalbas und Myrelle, die für Smokey Eyes & wilde Frisur sowie für Kleid & Anzug gesorgt haben, modern und etwas unkonventionell wirken.  Das entspricht dem Wesen des jungen internationalen Brautpaares und ist „eben nicht ganz typisch Braut“. Die edel inszenierte Dekoration von MarryinLove geht mit der bezaubernd leichten Kalligraphie-Papeterie von Nicnillas Ink eine schöne Verbindung ein und macht den Tisch einzigartig und individuell. Rot muss dabei nicht immer an Weihnachten erinnern. Diese Farbe ist bewusst als Augenfänger gewählt und findet sich im Ambiente des Hotels und als ein Tupfer auf der Hochzeitstorte von Fräulein Lecker Dresden wieder. Auch der Brautstrauß von Die Blumenbinderei sollte ein Hingucker werden, den die moderne Braut eindrucksvoll schmückt. Als trendbewusste Frau hat sich die Braut für modischen Desgignerschmuck entschieden. Groß und auffällig, der Schmuck als Eyecatcher um dem Brautkleid einen glamourösen Red-Carpet-Look zu verleihen.

No Comments


Leave a Reply

Your email address will not be published Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*